Therapiepferdeausbildung Block II

Für Absolventen der IPTh (Nur bei freien Plätzen ist dieser Lehrgang offen für andere Teilnehmer)

Informationen zum Kurs

Ziel und Zweck

Den Teilnehmern soll eine pferdefreundliche und wertschätzende Grundhaltung den Pferden gegenüber vermittelt werden. Das Pferd ist in der therapeutischen Arbeit ein Lebewesen, das selbstbewusst und

mitdenkend interagieren soll.

Das Pferd soll Interaktion mit dem Klienten aufbauen, daher darf es nicht im Training so geschult werden, dass es nur Kommandos der Fachkraft befolgt und dann wieder „abschaltet“, sondern es soll auch wissen, dass es in gewissen Situationen aktiv auf den Klienten eingehen darf. Auf der anderen Seite muss es ein hundertprozentig gut erzogenes, entspanntes und dadurch sicheres Tier sein. Grundgehorsam und klare Regeln sind die Basis. Die The Gentle Touch® Methode bietet dem Absolventen in diesem Bereich ein Grundwissen in der Bodenschule.

 

Methoden

Das methodisch-didaktische Vorgehen verbindet Theorie und sehr viel Praxis in einem ausgewogenen Verhältnis. Diskussionen in der Gesamtgruppe wechseln sich ab mit Einzel-, Paar- und Gruppenübungen.

Unsere Pferde sind alle ausgebildete Therapiepferde und stehen für alle Lerneinheiten zur Verfügung.

 

Inhalte

  • Natural Horsemanship HHB®
  • Was ist TGT® ?
  • Das Wesen des Pferdes “Pferde verstehen“
  • Kommunikation durch Körpersprache
  • Equipment für die Ausbildung
  • Sicherheitsmassnahmen
  • Das Ampelprinzip / Reaktionszeiten 
  • Handling von Führstrick und Leitseil
  • Führtraining TGT®
  • Leitseilarbeit TGT®
  • Desensibilisierung TGT® Demo
  • Arbeit an der Hand TGT® 
  • Abschluss-Parkour und erstellen eines Trainingsplans 

Zielpersonen

Absolventen der IPTh

Andere Therapeuten, wenn es noch Plätze frei hat.

 

Termin(e): 05.05. bis 08.05.2021 | 09:00 bis 17:00 Uhr 

                      01.09. bis 04.09.2021 | 09:00 bis 17:00 Uhr   

 

Kosten: Auf Anfrage für nicht Absolventen der IPTh bei Christine Schmidt

 

Dozentin/Trainerin: Christine Schmidt                   



Anmeldung

Diese Weiterbildung ist nur für Absolventen der IPTh.

Nicht IPTh Absolventen können nur bei freien Plätzen teilnehmen.

Anfragen unter: +41 (0)79 378 0734


Ort

MTI Schmidt

Academy Horse Feelings

Lohnberg 15

4315 Zuzgen/AG

Email: Christine Schmidt

Mobil: +41 (0)79 378 0734

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Impressionen

Sie möchten uns besuchen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bitte beachten Sie, dass Sie einen Termin mit uns vereinbaren, damit wir uns auch für Sie die Zeit nehmen können.

CH-4315 Zuzgen

E-Mail: christine.schmidt(at)mti-schmidt.com

Mobil: +41(0) 79 378 07 34