Natural Horsemanship HHB® & TGT®


Die Arbeit mit dem Pferd im Natural Horsemanship HHB® & TGT® umfasst die Aus- und Weiterbildung von Mensch & Pferd.

Ein harmonischer Umgang mit dem Pferd ist ein für jeden Pferdebesitzer/Reiter ein Schritt in eine Richtung der Zufriedenheit auf beiden Seiten. Ruhe, Geduld und „freundlich aber bestimmend gleich Konsequenz", sind die Eigenschaften, die der Mensch sich aneignen muss, um bei dem Pferd Vertrauen und Respekt hervorrufen zu können.

 

Sich in die Denken- und Handlungsweise eines Pferdes zu begeben, muss die eigene Wahrnehmung und die Beobachtungsgabe geschärft werden. Sich der Signale des Pferdes bewusst zu werden und somit auf das Lernverhalten des Pferdes eingehen zu können, sind wichtige Voraussetzungen für einen harmonischen Umgang mit dem Pferd.

 

Achtsamkeit auf sich selbst und sich immer wieder fragen,

  • Spüren wir gerade was wir tun?
  • Haben wir Moral und Ethik nicht aus den Augen verloren?
  • Sehen wir, dass ein „NEIN“ eines Pferdes nicht unbedingt mit „Ungehorsam“ zu tun hat sondern vielleicht zum Ausdruck bringt, dass es nicht versteht oder es nicht kann?

Harmonischer und sicherer Umgang mit dem Pferd reduziert zudem die Unfallgefahr auf beiden Seiten.

 

Lehrgänge

Weiterbildungen - Einzellektionen - Kurse

Jugendförderung

  • Bodenarbeit
  • Reiten