Seminare / Workshops


Einbezug Pferdegestützter Interventionen

Alle Pferdeübungen sind grundsätzlich freiwillig. Sie werden an die jeweilige Themenstellung angepasst. Dabei kann es vom reinen Beobachten und Analysieren über Einzelaufgaben bis hin zur Erarbeitung neuer Strategien gehen- wir nennen es "pferdegestütztes Brainstorming".

 

Die Sicherheit für Mensch und Pferd steht bei allem an oberster Stelle. Unsere Pferde sind für den Umgang mit Menschen vorbereitet - nicht durch Abrichtung oder Dressur, sondern durch einen sehr speziellen Umgang.

 

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Erfahrungen im Umgang mit Pferden sind nicht erforderlich.